Sammlung

Das Schifffahrtsmuseum Rostock ist das maritime Museum Mecklenburg-Vorpommerns.

Sammlung der maritimen Geschichte des Landes

Unsere Sammlung ist vielfältig, wobei der Schwerpunkt auf der maritimen Geschichte des Landes, der Region und der Ostsee liegt.

Die Sammlung umfasst Tausende von maritimen Stücken, Briefmarken finden sich hier ebenso wie Wasserfahrzeuge. Hunderte von Schiffsmodellen, vom Schilfboot bis hin zum modernen Frachtschiff, illustrieren die Geschichte von Schiffbau und Schifffahrt. Zahlreiche Sammlungsstücke stammen aus den Werften und maritimen Betrieben der DDR. Das Museum beherbergt jedoch auch eine bedeutende Sammlung maritimer Kunst, darunter zahlreiche Schiffsporträts aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Zudem umfasst das Archiv mehr als 10.000 Fotografien und Dokumente.

Sie Besitzen ein objekt, das Sie unserer Sammlung überlassen möchten?

Wir suchen weiterhin Objekte, die unsere Sammlung ergänzen.

Als Museum der maritimen Geschichte unserer Region sind wir vor allem an Stücken interessiert, die Bezug zur Seefahrt Rostocks und Mecklenburgs haben. Unserer Schwerpunkt liegt dabei insbesondere auf der Geschichte der DDR-Schifffahrt und damit einhergehend der Deutschen Seereederei Rostock (DSR). Fotografien und Dokumente sammeln wir ebenso. Unser großes Interesse liegt dabei immer auch auf den Menschen und Lebensläufen, die sich hinter den Dingen verbergen.

Sie möchten unsere Sammlung um ein Stück erweitern?

Foto: Eric Gross

X