31MÄR16:0017:30Vortrag: Der DDR-Atomfrachter- ein Projekt der Warnowwerft Warnemünde16:00 - 17:30(GMT+00:00)

Beschreibung

Am 19. November 1957 beschloss der Technische Rat der Warnowwerft, ein mit Kernenergie angetriebenes Frachtschiff zu projektieren. Geplant wurde ein 180 m langes Frachtschiff mit kombiniertem Atom- und Turbinenantrieb. Beteiligt an der Projektentwicklung waren u.a. die Rostocker Universität und das Zentralinstitut für Kernphysik der DDR. Warum das zu diesem Zeitpunkt zukunftsweisende Schiff letztendlich doch nicht gebaut wurde, darüber weiß Prof.-Ing. Franz Spychala in seinem Vortrag zu berichten.

Referent: Prof.-Ing. Franz Spychala, Rostock

mehr

Wo

Schifffahrtsmuseum Rostock

Schmarl-Dorf 40

Wann

(Donnerstag) 16:00 - 17:30(GMT+00:00)