Sonderausstellung

GEHEIMNIS TIEFSEE

13. MAI 2022 bis 07. MAI 2023

GEHEIMNIS TIEFSEE

Wir tauchen ab in eine neue Sonderausstellung.

Mehr als 70 % der Erdoberfläche sind vom Meer bedeckt. Diese Meeresgebiete bilden das größte zusammenhängende Ökosystem der Welt. Der Wunsch, in die Tiefen der Ozeane vorzudringen, ist alt. Seit Jahrhunderten erdenkt der Mensch Hilfsmittel, um sich unter Wasser begeben zu können. Doch technisch war er nur bedingt in der Lage, diese Tiefen zu erkunden. Lange Zeit galten sie als Sitz von Meeresgottheiten und als Reich sagenumworbener Ungeheuer. Und immer ist die Tiefsee weitestgehend unerforscht und geheimnisvoll.

In dieser neuen Sonderausstellung zeigen wir ab dem 13. Mai 2022 spannende Geschichten und Objekte rund um die Entdeckung der Tiefsee durch den Menschen. Den Besucher erwarten dabei erstaunliche Geschöpfe ebenso wie abenteuerliche Expeditionsberichte, aber auch eine interaktive Station zu modernen Forschungstechniken.

Nicht fehlen dürfen natürlich Jules Vernes fantastische Schilderungen der geheimnisvollen Tiefen aus einer Zeit, als sie noch allein in der Vorstellungskraft der Menschen Gestalt annahm. Ein Modell seiner NAUTILUS ist daher einer der Höhepunkte dieser vielseitigen Ausstellung.

Die Ausstellung  wird von der Nordwasser GmbH Rostock und den Stadtwerken Rostock unterstützt.

Dank an:

X