Küstenklatsch Folge 2 – FRITZ HECKERT

Museumsobjekte berichten von ihrem Leben bei uns an Bord!

Das Modell der FRITZ HECKERT lagerte lange in einem unserer Depots und soll nun wieder für Ausstellungszwecke hergerichtet werden. In diesem Interview berichtet es aus seinem Leben als Museumsobjekt.
Die FRITZ HECKERT befuhr ab 1960 als erstes Urlauberschiff der DDR vor allem die Ostsee, aber auch das Mittelmeer. Bei seiner Außerdienststellung 1972 hatte das Schiff 59 Häfen in 24 Ländern angefahren und fast 500.000 Seemeilen zurückgelegt.

Schreibe einen Kommentar

X